Jugend- Stadtmeisterschaft 2022

Wermelskirchener Jugendstadtmeisterschaft im Schach 2022

Teinehmen kann jeder, der die Schachregeln kennt und nach dem 11.2.2004 geboren ist.  Auch Kinder und Jugendliche ohne Vereinszugehörigkeit sind herzlich eingeladen.

Die Anmeldung erfolgt am 1. Spieltag.

Turnierleiter: Rainer Engels

Turniermodus: Schweizer System mit 5 Runden

Die Bedenkzeit pro Partie und Spieler beträgt: 25 Minuten

Mitschreibepflicht: besteht nicht.

1. Runde 11.02.2022 (nach allen Spielen wird Runde 2 ausgelost)
2. Runde 25.02.2022 (Nachholpartie 04.03.2022, danach Auslosung Runde 3)
3. Runde 11.03.2022 (Nachholpartie 18.03.2020, danach Auslosung Runde 4)
4. Runde 25.03.2022 (Nachholpartie 0104.2020, danach Auslosung Runde 5)
5. Runde 08.04.2022 (Keine Verlegung möglich)

Alle Spiele finden jeweils Freitags ab 19:00 Uhr statt.

Im Anschluss an die 5. Runde, die nicht verlegt werden kann, findet die Siegerehrung statt. Jede/r Teilnehmende erhält eine Teilnahmeurkunde. Die ersten drei erhalten eine Siegerurkunde.

Verlegung von Partien: Verlegungswünsche müssen beim Turnierleiter beantragt werden. Der Grund für die Verlegung (z.B. Krankheit) ist zu nennen. Angesetzt wird die Partie am Nachholtermin, einvernehmlich kann auch vorher privat gespielt werden. Jeder Spieler kann max. 2 Partien verlegen. Ist der Spieler am angesetzten Termin nicht anwesend und hat auch keinen Verlegungswunsch geäußert, verliert er die Partie kampflos.

Bei Protestfällen oder Unstimmigkeiten kann während der Partie die Uhr angehalten und der Turnierleiter hinzugezogen werden. Er entscheidet entgültig.

Es wird nach den FIDE Schachregeln für Schnellschach gespielt.

Datenschutz:

Mit der Anmeldung stimmt der Teilnehmer der Speicherung und ereignisbezogenen Veröffentlichung seiner Daten (insb. Teilnehmer- und Ergebnislisten) und Fotos in Medien einschließlich des Internets zu.